Aktuelles

Hier erfahren Sie alles über unsere laufenden Projekte sowie die aktuellen Schulungs- und Weiterbildungsangebote. Besuchen Sie regelmäßig die Website der Medienakademie Wiesbaden und lesen Sie hier, was es Neues gibt. Oder abonnieren Sie kostenlos unseren Newsletter, und Sie erhalten regelmäßige Updates in Ihr Postfach.

27. August 2018

Jugendliche präsentierten den Kurzfilm „Lebenstraum“

Lebensträume – ein Wort, das einfach klingt und doch viele verschiedene Facetten hat. Gerade für Jugendliche auf dem Weg zum Erwachsenwerden sind die eigenen Träume, Wünsche und Hoffnungen von besonderer Bedeutung. Schülerinnen und Schüler der Werner-von-Siemens-Schule aus Wiesbaden haben sich auf eine sehr nachdenkliche und kreative Art und Weise mit dem Thema Lebensträume beschäftigt und mit Unterstützung der Medienakademie Wiesbaden einen zehnminütigen Kurzfilm gedreht.

Die Zuschauer erleben in dem Film mit dem Titel „Lebenstraum“, wie eine junge Frau sich auf die Suche nach ihrer eigenen Identität begibt – was in Zeiten von sozialen Medien und virtuellen Vorbildern nicht immer leicht ist. Die Geschichte wurde von den Jugendlichen über mehrere Wochen mit Spaß und viel Engagement entwickelt, gefilmt und geschnitten. Belohnt wurden sie mit großem Applaus bei der Filmpremiere, zu der 400 Schüler und Schülerinnen und das Lehrerkollegium der Werner-von-Siemens-Schule kamen. Möglich wurde die Premiere in der Caligari FilmBühne durch die Partnerschaft mit dem Kulturamt Wiesbaden.

Entstanden ist das Medienprojekt im Rahmen des Programms „Movies in Motion – mit Film bewegen“ des Bundesverbands Jugend und Film e.V. auf Initiative des Programms „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung.