Angebot

Die Medienakademie Wiesbaden bietet ein quartalsweise wechselndes Angebot zur Weiterbildung in Film, Medien und Kommunikation. Die Auswahl der unterschiedlichen Workshops und Seminare basiert auf den aktuellen Bedürfnissen der Branche. Unsere Stärke liegt im Erstellen von individuellen Kursangeboten für Gruppen oder Einzelpersonen. Haben Sie keinen passenden Inhalt finden können, sprechen Sie uns an.

Die Künstlersozialkasse (KSK) | Anforderungen und Aufnahmekriterien

1. Termin | 20. Mai 2017 | 17 - 21 Uhr | Kurs-Nr. 19-Q1-17
2. Termin | 02. Dezember 2017 | 17 - 21 Uhr | Kurs-Nr. 44-Q2-17
Gebühren | 120 EUR
Teilnehmer | 5 - 12
Dozentin | Hiltrud Klein                                                                                          Anmelden

Mit der Künstlersozialversicherung (KSK) sind seit 1983 die selbständigen Künstler und Publizisten in den Schutz der gesetzlichen Sozialversicherung einbezogen worden. Die Besonderheit der gemeinschaftlichen Beitragsgestaltung durch Unternehmen, Auftraggeber und Zuschuss durch den Bund führen zur einer komplexen Antragstellung. Das Seminar klärt, wer aufnahmeberechtigt ist, welche Kriterien erfüllt werden müssen und wie man die nötigen Nachweise erstellt, um die Leistungen der KSK in Anspruch nehmen zu können.

Themen:
Voraussetzungen für die Mitgliedschaft
Versicherungspflicht und Ausnahmen
Ermittlung der individuellen Einkommenshöhe
Antragsstellung und Nachweise

Dieses Seminar | dieser Workshop ist auch als Individualangebot buchbar.